Über mich

Salatiel Soares
Lebenslauf

Salatiel Soares wurde 1975 in Recife-Pernambuco, Brasilien geboren. Als Sohn des Maurers Luiz Soares Pereira und der Hausfrau Maria Soares Pereira als letztgeborener von drei Söhnen und vier Töchtern. Noch als Kind zieht er mit seiner Familie nach São Paulo um, im Süden Brasiliens, wo er aufwächst und die Welt in einer anderen Form zu sehen beginnt.

Im Alter von zwölf Jahren entdeckt er seine abstrakte Welt; er beginnt nun zu malen und zu gestalten, dies ohne die grosse Wichtigkeit der Kunst im Leben zu kennen. Obwohl er nie eine Kunstschule besucht hat, erfährt und lernt er alles über die Kunst dank seiner grossen Neugier für Letztere. Dies verhilft ihm, seine eigene Welt ständig neu zu erschaffen, eine abstrakte Welt. Mit sechzehn Jahren stellt er seine Arbeiten erstmals in einer Kunstgalerie vor. Er malt weitere Bilder und mit jeder Arbeit wächst auch seine Leidenschaft.

Als 22-jähriger zieht er nach Salvador da Bahia im Nordwesten Brasiliens um. Dort lebt und arbeitet er zusammen mit verschiedenen Künstlern. Danach zieht es ihn nach Europa, in die Schweiz, wo seine Arbeiten erstmals im alten Kontinent ausgestellt werden.

Salatiel Soares lebt heute mit seiner Frau Patrizia, Tochter Sara und Luisa in Effretikon nahe bei Zürich.